Aktuelles

Alle Mitteilungen Ergebnisse: 9


14. Feb. 2019 | Ausschreibungen / Vergaben

BBH 2019-02 Öffentliche Ausschreibung Ausschreibungen / Vergaben

Die Samtgemeinde Hesel schreibt auf Grundlage der VOL/A die 

Beschaffung eines Traktors mit Frontlader für den Baubetriebshof

öffentlich aus.

Die Vergabeunterlagen können ab sofort unentgeltlich schriftlich unter folgender Anschrift oder per E-Mail angefordert werden.

Samtgemeinde Hesel
Vergabestelle
Rathausstraße 14
26835 Hesel

13. Feb. 2019 | Bekanntmachungen

Öffentlichkeitsbeteiligung zum Bebauungsplan HE 10 "Hesel-Osterwarf" Bekanntmachungen


Der Rat der Gemeinde Hesel hat am 26.04.2018 die Aufstellung des Bebauungsplanes HE 10 "Hesel-Osterwarf" beschlossen. Der Beschluss zur öffentlichen Auslegung des Satzungsentwurfes wurde am 07.02.2019 gefasst.

Auf die Bekanntmachung wird an dieser Stelle verwiesen.

07. Feb. 2019 | Nachrichten

Veräußerung des Grundstücks Gemarkung Firrel Flur 7 Flurstück 19/51 (ehemaliges Feuerwehrhaus) gegen Höchstgebot Nachrichten


Die Samtgemeinde Hesel verkaut im Gebotsverfahren das Grundstück der Gemarkung Firrel Flur 7 Flurstück 19/51 zur Größe von 559 m² ab einem Mindestgebotspreis von 10.000,-- €. Das Grundstück liegt an der Firreler Straße.

Auf dem zu verkaufendem Grundstück der Flur 7 Flurstück 19/51 Gemarkung Firrel an der Firreler Straße befindet sich das ehemalige Feuerwehrgebäude, dieses Gebäude ist im Jahr 2016 durch einen Brandschaden beschädigt worden.

Das Grundstück wird im augenscheinlichen Zustand, mit dem vorhandenen, ehemaligem Feuerwehrgebäude verkauft. Die Abrisskosten liegen für das Gebäude bei ca. 8.000,-- €.

Das Grundstück kann jederzeit besichtigt werden.

Für das Grundstück wurde eine Bauvoranfrage zur Nutzungsänderung in eine Wohnbaufläche bei dem Landkreis Leer gestellt. Der Bauvorbescheid hat ergeben, dass das Grundstück mit einem eingeschossigen Wohnhaus bebaut werden kann. Der Bauvorbescheid ist als Anlage beigefügt.

Interessenten können sich bis zum 28.02.2019 schriftlich, mit Angabe des nutzungsrechtlichen Konzepts, an die Samtgemeinde Hesel, Rathausstraße 14, 26835 Hesel, melden. Alle Interessenten wrden zu einem Gebotstermin geladen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 04950 39 43.

07. Feb. 2019 | Stellenausschreibungen

Die Gemeinde Hesel und die Gemeinde Neukamperfehn stellen jeweils einen Beschäftigten* Stellenausschreibungen

für die Pflege der Grünanlagen und der Straßenseitenräume ein.

Die Beschäftigung erfolgt befristet für die Zeit vom 01.04. - 30.11.2019.

Die Anforderungen entnehmen Sie bitte der beigefügten Stellenausschreibung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 02.03.2019 schriftlich an die Gemeinde Hesel bzw. an die Gemeinde Neukamperfehn, Rathausstraße 14, 26835 Hesel.

* = Bei der Besetzung der Stelle spielt das Geschlecht keine Rolle, es zählt ausschließlich die Qualifikation.

06. Feb. 2019 | Bekanntmachungen

Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung zur 51. Änderung des Flächennutzungsplanes Bekanntmachungen


Der Samtgemeindeausschuss der Samtgemeinde Hesel hat am 05.02.2019 den Beschluss zur öffentlichen Auslegung der Vorentwurfsunterlagen zur 51. Änderung des Flächennutzungsplanes gefasst.

Auf die Bekanntmachung wird an dieser Stelle verwiesen.

23. Jan. 2019 | Stellenausschreibungen

2019-02 Mitarbeiter* im Beamten- und Beschäftigtenverhältnis Stellenausschreibungen


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Mitarbeiter* im Beamten- oder Beschäftigtenverhältnis.

Die Anforderungen entnehmen Sie bitte der beigefügten Stellenausschreibung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 16.02.2019 per E-Mail an: bewerbung@hesel.de

* = Bei der Besetzung der Stelle spielt das Geschlecht keine Rolle, es zählt ausschließlich die Qualifikation.

19. Dez. 2017 | Nachrichten

Machen Sie mit bei der EVS 2018! Nachrichten

Das Landesamt für Statistik Niedersachsen braucht Unterstützung bei der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 2018. „Wo bleibt mein Geld?“ Diese Frage stellen sich viele Menschen - nicht nur am Monatsende. Wer an der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018 teilnimmt, erhält nicht nur einen Überblick über seine Einnahmen und Ausgaben, sondern erhält zusätzlich eine Geldprämie von mindestens 80 Euro und bis zu 105 Euro für die Teilnahme. Die EVS ist eine wichtige Informationsgrundlage für Politik, Gesellschaft und Wissenschaft. Unter anderem werden die Daten zur Festlegung des Wägungsschemas der Verbraucherpreisstatistik sowie zur Berechnung der Regelsätze in der sozialen Grundsicherung verwendet. Bspw. für Hartz-4-Sätze. Weitere Informationen erhalten Sie über die Internetseiten des Landesamtes für Statistik Niedersachsen: https://www.statistik.niedersachsen.de/evs/, telefonisch unter der kostenlosen Rufnummer 0800 1013442 oder per E-Mail unter EVS(at)statistik.niedersachsen.de.

06. Okt. 2017 | Nachrichten

offene Bürgersprechstunde Nachrichten


Jeden Donnerstag können Bürgerinnen und Bürger ohne Termin in der Zeit von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr mit Samtgemeindebürgermeister Uwe Themann sprechen.

Für Gespräche außerhalb der offenen Bürgersprechstunde ist ein Termin erforderlich.

Termine können vorab telefonisch unter 04950 39-19 oder per E-Mail an info@hesel.de vereinbart werden.

30. Mär. 2017 | Nachrichten

Breitbandausbau im Gebiet der Samtgemeinde Hesel Nachrichten


Die Mitgliedsgemeinden der Samtgemeinde Hesel beteiligen sich am Projekt des Landkreises Leer zum Breitbandausbau. Der Landkreis Leer hat nunmehr in einer Pressemitteilung angezeigt, das der Bund einen entsprechenden Förderbescheid erlassen hat. Landrat Groote teilte gegenüber der Ostfriesen Zeitung mit, dass die Kreisverwaltung mit Nachdruck daran arbeiten wird, die Voraussetzungen für einen schnellstmöglichen Projektbeginn zu schaffen.

In der Samtgemeinde Hesel sind die rot markierten Flächen für den Breitbandausbau mit mindestens 50 Mbit/s vorgesehen.

Haben Sie einen Schaden in der Region entdeckt?

Samtgemeinde Hesel

Nah am Menschen und für die Region.

Kontakt

Rathausstraße 14
26835 Hesel

04950 39-0

Öffnungszeiten

mo., di., do., fr.
9.00 - 12.00 Uhr

mo., di., do.
14.00 - 16.00 Uhr